Queueverlängerung

 

Herzlich willkommen in der Rubrik „ Queueverlängerungen“!


Wo liegt der Sinn, sich so eine Verlängerung anzuschaffen?

Um dieses zu verdeutlichen, stellen Sie sich folgendes
Szenario vor:


In einer entscheidenden Spielsituation muss ein wichtiger Ball
versenkt und selbst mit einer gewöhnlichen Queuehilfe (liebevoll
,,Oma" genannt), kann nur mit viel Mühe kontrolliert gespielt werden.

Wenn man nun eine solche Verlängerung besitzt,kann man diese
ganz bequem auf das Unterteil schrauben und mit der gewohnten
Sicherheit die Kugel versenken. 

Die fertige Verlängerung auf dem unteren Foto ist für ein Queue
der Marke Joss gebaut worden.


Diese besteht aus Palisanderholz. Für den Joint und dem Butt
( die sog. Endstücke) wurde Ahorn verwendet.


Die Herstellung dieser Verlängerungen ist für jedes Queue möglich
und kann aus verschiedenen Hölzern gefertigt werden.

Da die Verlängerung auf den Durchmesser Ihres Unterteils
angepasst werden muss,wird dieses entsprechend für
den Umbau benötigt.

Der Umbau wird so gestaltet, das sich das Gewicht Ihres Unterteils
nicht verändert. Der Bumber wird nicht abgenommen sondern
verschwindet

in der passenden Bohrung der Verlängerung. Zwei bis drei Umdrehungen

und die Verlängerung ist fest angezogen! Alles sehr praktisch und vorteilhaft

für Ihr Spiel!


Folgende Verlängerungen aus Naturholz werden angeboten:

 

Einteilige Verlängerungen     ( 15 – 20 cm)         Preis: 115,00 EUR

Zweiteilige Verlängerungen   ( bis ca. 30 cm)      Preis: 165,00 EUR

 

Der Vorteil bei der zweiteiligen Verlängerung liegt darin, dass Sie
zwischen 10 cm,20 cm oder 30 cm frei wählen können. 

 

Der Bau einer Verlängerung aus Edelholz

erfolgt gegen Aufpreis

 

Die Bearbeitungszeit inkl.lackieren beträgt in der Regel 15 bis 20 Werktage !

 

Impressum

Haftungsausschluss

AGB